world fitness day ann-kathrin hitzler Frankfurt berlin münchen

Power of networking – Teil I – World Fitness Day 2017

Du willst in dem was du tust erfolgreich sein? Du möchtest deine Träume realisieren? Du hast eine Idee, die du verwirklichen möchtest? Du möchtest im Leben weiterkommen? Dann bist du auf diesem Blogpost genau richtig!

Du willst in dem was du tust erfolgreich sein? Du möchtest deine Träume realisieren? Du hast eine Idee, die du verwirklichen möchtest? Du möchtest im Leben weiterkommen? Dann bist du auf diesem Blogpost genau richtig!

PS: Der Blogpost ist vom Juli 2017, 
aber inhaltlich mehr als aktuell und relevant!

Du willst in dem was du tust erfolgreich sein? Du möchtest deine Träume realisieren? Du hast eine Idee, die du verwirklichen möchtest? Du möchtest im Leben weiterkommen? Dann bist du auf diesem Blogpost genau richtig! 

Du willst in dem was du tust erfolgreich sein? Du möchtest deine Träume realisieren? Du hast eine Idee, die du verwirklichen möchtest? Du möchtest im Leben weiterkommen? Dann bist du auf diesem Blogpost genau richtig! 


Wieso reise ich mit 20 Jahren gemeinsam mit der #austriasquad, super erfolgreichen, jungen Menschen mit wahnsinnigem Unternehmergeist und enormen Spirit, nach Frankfurt auf den World Fitness Day? Wieso klingelt ständig mein iPhone für Business-Gespräche von Marketing-Managern, die von meinem Trip mitbekommen haben? Wieso ist meine nächste Woche nach meiner Arbeit bei ProSieben schon ausgebucht? 

(…)

Ganz einfach: Ich liebe das Netzwerken. Ich lebe für das Netzwerken.

Giving is living.

Meine Erfolgsstrategie ist es, mich ausschließlich mit Menschen zu umgeben mit denen ich mich auf einer Wellenlänge befinde. Wie findet man solche Menschen? Gute Frage. Indem man nicht Sucht, sondern seinen Spirit, seine Passion und seine Lebensfreude nach außen trägt. Indem man mit sich selbst im Reinen ist und Positivität ausstrahlt 🙂 

Zufall. Purer Zu-Fall. All die tollen Menschen, die ich in letzter Zeit kennen gelernt habe sind mir wortwörtlich zugefallen! Und für diese bin ich so wahnsinnig dankbar! Ich beschäftige mich schon lange mit Mindset-Themen (#hyperlink siehe Blogpost: think big – klick) und an meiner Selbstliebe, die sich in meiner Ausstrahlung widerspiegelt. 

Du bist der Durchschnitt der 5 Personen, 
mit denen du dich am meisten umgibst! 

Ich bin wahnsinnig dankbar für all die positiven Menschen, mit denen ich gemeinsame Projekte starte, die ich auf dem World Fitness Day kennengelernt habe oder die ich einfach GUTE FREUNDE nennen darf. Stell dir mal vor, was dir für ein wahnsinniger Energieschub widerfährt, wenn du auf einem Megaevent mit 25.000 „Gleichgesinnten“ und weiterdenkenden „Machermenschen“ sein darfst? 

 

Lernen von den Besten

Umgib dich mit erfolgreichen Menschen! Erfolg. Success. Was ist eigentlich Erfolg? Meiner Meinung nach ist Erfolg ein so abstraktes Wort, das wahnsinnig viel Interpretationsspielraum dalässt und so für jeden von uns eine andere Definition liefert. Für mich ist Erfolg absolute Freiheit. Freiheit in meiner Zeiteinteilung. Unabhängigkeit von Orten. Ich möchte leben und arbeiten von wo ich will, mit wem ich will, wie ich will und vor allem wann ich will. 

…und da befinde ich mich auf dem Besten Weg – das spüre ich.

Chancen wahrnehmen – ins Tun kommen

Neben deinem positiven Umfeld, das ich dir sehr ans Herz lege, ist es wichtig, dass du aus deiner Komfortzone rausgehst. Dass du Vertrauen in deinen Lebensweg hast. Auch wenn er manchmal auf den ersten Blick nicht selbsterklärend wirkt. Als ich in meiner ersten Woche bei ProSieben von meiner Selbstständigkeit als Social Media Managerin erzählte, Google-Algorithmen und HTML-Codes erklärte, von meinem Blog sprach und meinen Lebenszielen, wurde ich von einer lieben Kollegin gefragt: 

„Wenn du das schon alles kannst und so weit bist – wieso kommst du denn dann in die Redaktion zu ProSieben?“

Ganz einfach: weil ich das – „Fernsehredaktion und -produktion“ – eben noch nicht ausreichend kann. Für mich ist beruflicher Erfolg ein riesengroßes Puzzle. Erfahrungen sammeln. Aus allen Branchen und Bereichen zu lernen. In meinem Fall die Medienwelt aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten. Vor der Kamera. Hinter der Kamera. Hinter den Kulissen. In der Redaktion. In der Produktion. Beim Fernsehen. Beim Radio. In der Online-Redaktion. Aber auch im Marketing und Sales Bereich, 2018. Deswegen wird mein nächstes Praktikum – Mai bis November – in Berlin bei einem super erfolgreichen Social Media Marketing Start-Up stattfinden. Social Chain. Social Chain ist ein Sub-Unternehmen der Glow. Einer Multi-Channel-Agentur im digitalen Zeitalter – ‚award winning, digital marketing & social media agency’ based in (wait for it…) NEW YORK! …wenn ich das so schreibe bekomme ich Gänsehaut. Weil ich so glücklich und dankbar bin für diese ganzen Chancen, die sich mir durch Positivität, Ambition, Ehrgeiz und Weltoffenheit erübrigen!

Erfolgsrezept: Vom Lokalradio zum ProSieben Großkonzern zum Social Media Start-Up über noch mehr Erfahrungen zur freiesten Version meiner selbst?

Mein Erfolgsrezept ist es alle Facetten deiner gewählten Branche mitzunehmen. Auch in Bereichen Erfahrungen zu sammeln, in denen man sich zukünftig (noch) nicht sieht. Offen sein. Du weißt möglicherweise aktuell noch nicht wozu diese Erfahrungen gut sind! Denn alles im Leben hat seinen Sinn. Du lernst. Du lernst dazu. Immer. Jeden Tag. Sei Dankbar dafür. 

Raus aus der Komfortzone

Geh raus, umgib dich mit tollen Menschen – sprich mit der Welt, tausch dich aus und vernetze dich. Das sage ich allen, wirklich allen von meinen Freunden und Bekannten, die mich nach „meiner Erfolgsstrategie“ fragen – sowie dir. Antworten wie „ich trau mich nicht, ich bin zu schüchtern, ich kann das nicht“ respektiere ich – akzeptiere ich aber nicht. Denn auch ich war mal ein schüchternes Mäuschen. Damals, als ich mich noch nicht mit Selbstverwirklichung, Lebenszielen, Visionen und meinen Träumen auseinandersetzte. Es ist immer der richtige Zeitpunkt damit anzufangen! Jetzt. Du musst es nur aus tiefstem Herzen wollen und bereit sein loszulegen. Und, du sollst die richtigen Ziele haben. Gute Ziele. Ziele mit Mehrwert für deine Mitmenschen, die Umwelt, das Universum. Mein Mehrwert als Social Media Managerin ist es andere Menschen mit den ‚guten Zielen’ in den Erfolg zu pushen. Mein Mehrwert als Bloggerin soll ähnlich sein: ich möchte dich inspirieren und motivieren deine Träume zu realisieren – ich möchte dich dazu bewegen ins „Tun“ zu kommen.

Bereit?

Auf dem World Fitness Day durfte ich neben der wunderbaren #austriasquad unzählig viele tolle Persönlichkeiten kennenlernen. Ich habe genetzwerkt und aus jedem inspirierenden Gespräch etwas für meinen Lebensweg mitgenommen. Dafür bin ich unendlich dankbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*